Kaufmännisches Berufskolleg Fremdsprachen (zweijährig)

Information

Diese Schulart eignet sich in besonderem Maße für sprachbegabte Schüler:innen, die im Anschluss an die schulische Ausbildung in kaufmännischen und verwaltenden Tätigkeiten mit fremdsprachlich geprägten Aufgabenfeldern arbeiten möchten.

Neben der Vertiefung der Allgemeinbildung werden zwei Schwerpunkte gesetzt:

  • Vermittlung kaufmännischer Kenntnisse einschließlich informationstechnischer Inhalte und
  • Vertiefung und Ausbau der Fremdsprachenkenntnisse
    • in Englisch sowie Wirtschaftsenglisch (Niveau B2)
    • in Französisch oder Spanisch (Niveau B1)

Aufnahmevoraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss

(Realschule, Berufsfachschule, Werkrealschule, Versetzungszeugnis in die zehnte Klasse eines Gymnasiums (G8), Versetzungszeugnis in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule oder als gleichwertig anerkannter beruflicher Bildungsabschluss)

Im Fach Englisch muss mindestens die Note befriedigend erreicht sein.

Abschlüsse

  • Fachhochschulreife:
    Abschlussprüfung durch eine schriftliche Prüfung in den Kernfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaft) sowie eine mündliche Prüfung in einer Fremdsprache.
  • Freiwillige Zusatzqualifikation:
    Staatlich geprüfte(r) Wirtschaftsassistent(in), KMK-Zertifikat in Englisch sowie in Französisch oder Spanisch

Auskünfte erteilt

Beate Rack
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf
Telefon: 07181/604-202
Telefax: 07181-604-111
E-Mail: rack@jpp-schule.de

Johann-Philipp-Palm-Schule
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf

Telefon: 07181 604-100
Telefax: 07181 604-111

E-Mail: info@jpp-schule.de

© 2018 Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf